Gemeinde Sulzbach an der Murr

Seitenbereiche

Volltextsuche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Impressum | Hilfe

Vereine Aktuell

Termine und Informationen der evangelischen Kirchengemeinde

 

Gemeindebüro Backnanger Str. 12, Sekretärin Christa Reich, Tel: 07193 9307829
Di, Mi + Fr: 9 – 12 Uhr + Do: 17 – 19 Uhr; Mail: info@ulrichskirche-sulzbach-murr.de
Homepage: www.ulrichskirche-sulzbach-murr.de
Pfarrer Christof Mosebach,
Backnanger Str. 12, Tel: 07193 356, Mail: christof.mosebach@elkw.de
Pfarrerin Elke Gebhardt,
Tel.: 07191 9144520, Mail: elke.gebhardt@elkw.de
Pfarrerin Brigitte Fried,
Tel.: 07194 209, Mail: brigitte.fried@elkw.de

Jugendreferentin Caroline Maurer,
Tel.: 07193 930189, Mail: caro.maurer@ulrichskirche-sulzbach-murr.de

Diakon Dr. Willi Beck (Unisa), Tel.: 07193 6550; willi.beck@t-online.de

 

Wochenspiegel: 
 

 
Sonntag, 19. November 2017 (Vorletzter Sonntag d. Kirchenjahrs)
10.00 Uhr  Ökumenischer Friedensgottesdienst
zum Volkstrauertag (Ulrichskirche, Mosebach, Fuchs)
Mitwirkung: Posaunenchor und TonArt
Opfer: Deutscher Verein vom Heiligen Land  (für Info hier klicken)
11.00 Uhr Gottesdienst im Seniorenhaus Lautertal (Fried)
11.30 Uhr Gedenkfeier auf dem Friedhof
18.00 Uhr  Akzente-Gottesdienst
 

Montag, 20. November 2017
  9.30 Uhr  Mutter-Kind-Gruppe „Fischle“ (Gemeindehaus unten)
16.00 Uhr  Minijungschar Jungen (Pfarrscheuer)
20.00 Uhr  Posaunenchor (Sakristei)
 
Dienstag, 21. November 2017
  9.30 Uhr  Mutter-Kind-Gruppe „Rasselbande“ (Gemeindehaus unten)
14.30 Uhr  Nachmittag für Jung und Alt (Gemeindehaus)
18.30 Uhr  Crazy-Chicken Teenkreis (Pfarrscheuer)
20.00 Uhr  Kirchenchor (Gemeindehaus)
 
Mittwoch, 22. November 2017 (Buß- und Bettag)
  6.00 Uhr  Frühgebet (Gemeindehaus)
15.00 Uhr  Konfirmandenunterricht (Gemeindehaus)
18.30 Uhr Gottesdienst mit Abendmahl zum Buß- und Bettag,
gemeinsam mit Spiegelberg (Ulrichskirche, Mosebach)
Opfer: eigene Gemeinde

Donnerstag, 23. November 2017
16.00 Uhr Minijungschar Mädchen (Gemeindehaus)
 
Freitag, 24. November 2017
16.00 Uhr  Mädchenjungschar (Gemeindehaus unten)
16.00 Uhr Bubenjungschar (Pfarrscheuer)
 
Sonntag, 26. November 2017 (Ewigkeitssonntag -
Letzter Sonntag
des Kirchenjahrs)
10.00 Uhr  Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag (Ulrichskirche, Mosebach)
In diesem Gottesdienst werden die Namen der verstorbenen Gemeindeglieder im abgelaufenen Kirchenjahr verlesen
Opfer: eigene Gemeinde
18.00 Uhr  Akzente-Gottesdienst



Tagung der Landessynode
Von Montag, 27. November bis Donnerstag, 30. November 2017 findet die Herbsttagung der Landessynode in Stuttgart im Hospitalhof statt. Die Tagung wird mit einem Gottesdienst in der Stiftskirche eröffnet, zu dem Sie ebenso herzlich eingeladen sind wie zu den öffentlichen Beratungen.
Am Montag beschäftigt sich die Synode mit der Strategischen Planung. Am Dienstagvormittag wird der Oberkirchenrat den Entwurf einer Ordnung zur Begleitung von zwei Personen gleichen Geschlechtes einbringen, der am Mittwoch verabschiedet werden soll. Am Dienstagnachmittag wird sich die Synode mit den Haushaltsberatungen beschäftigen.
Am Mittwoch steht außerdem das Thema Taufe und die Verfolgungssituation in Syrien, im Libanon, in Ägypten und im Nordirak auf der Tagesordnung. Am Donnerstag werden gesellschaftliche Themen beraten.
Die Gemeinde wird gebeten die Beratungen fürbittend zu begleiten.
Über die genaue Tagesordnung und den Ablauf der Tagung können Sie sich auch im Internet unter http://www.elk-wue.de/landeskirche/landessynode/
informieren. Je nach Verlauf der Sitzungen kann es zu zeitlichen Verschiebungen kommen.
Pfarrer Mosebach nimmt an der Synode teil und wird in der Zeit von Pfarrerin Fried vertreten, Tel.: 07194 209.

Frauenfrühstück
Herzliche Einladung zum Frauenfrühstück im evangelischen Gemeindehaus
in Sulzbach, Fischbachweg 30 am
Donnerstag, 30. November 2017 von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr.
Die Referentin Frau Cornelia Mack aus Filderstadt-Bonlanden ist verheiratet, Mutter und Großmutter. Sie ist Dipl. Sozialpädagogin und Buchautorin mit den Schwerpunktthemen Lebenshilfe, Advent und Weihnachten, Kinderbücher sowie Mitarbeiterschulung.
Vom Himmel hoch da kommt noch mehr - Festtage - Stresstage??
Advent und Weihnachten  - eine Zeit voller Gefühle und Freude, voller Geheimnisse und Erwartungen, aber auch eine Zeit voller Stress und Hektik. Mancher Stress zu den Festtagen kommt davon, dass wir die Inhalte der Advents- und Weihnachtszeit verloren haben. Doch je mehr wir von den Inhalten wissen, desto weniger stressig muss diese Zeit sein. Darum geht es auch in dem Vortrag. Warum feiern wir Advent und Weihnachten überhaupt und was ist der Sinn dieser Zeit? Was hilft uns, diese Zeit bewusst zu gestalten und uns frei zu machen von falschen Erwartungen?
Ein Büchertisch lädt zum Schmökern und Kaufen ein.
Anmeldung nimmt Frau Ursula Lörch, Tel.: 07193 8953 entgegen
Unkostenbeitrag 6 Euro