Gemeinde Sulzbach an der Murr

Seitenbereiche

Volltextsuche

Wichtige Links

Startseite | Inhalt | Impressum | Datenschutz | Hilfe

Freiwillige Feuerwehr

Allgemeines

Die Feuerwehr Sulzbach an der Murr ist eine Körperschaft der Gemeinde Sulzbach an der Murr, vertreten durch den Bürgermeister Dieter Zahn.  

Offizielle Kontaktadresse:
Gemeinde Sulzbach an der Murr 
Feuerwehr 
Kdt. Alexander Hübner 
Bahnhofstraße 3 
71560 Sulzbach an der Murr

Zur Homepage der Freiwilligen Feuerwehr 

Gerätehaus: 
Kleinhöchberger Straße 16 
(nicht ständig besetzt, keine Postadresse!) 

Telefon: 07193 / 90 06 51 

Veranstaltungen 2018

  • Donnerstag, 10.05.2018: Mountainbike-Tag

Satzung zur Änderung der Satzung über die Entschädigung der ehrenamtlich tätigen Angehörigen der Gemeindefeuerwehr – Feuerwehr-Entschädigungssatzung (FwES)

Gemeinde Sulzbach an der Murr

Rems-Murr-Kreis

Satzung zur Änderung der Satzung über die Entschädigung der ehrenamtlich tätigen Angehörigen der Gemeindefeuerwehr – Feuerwehr-Entschädigungssatzung (FwES)

Auf Grund § 4 der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg in Verbindung mit § 16 des Feuerwehrgesetzes für Baden-Württemberg hat der Gemeinderat am 24.04.2018 folgende Satzung zur Änderung der Satzung beschlossen:

§ 1 Änderungen

(1)  Die Durchschnittssätze nach § 1 Abs. 1 und § 2 Abs. 1 Buchstabe B werden auf 13,00 € erhöht.

(2)  Der Durchschnittssatz nach § 1 Abs. 4 wird auf 100,00 € festgesetzt.

(3)  § 1 wird wie folgt um Abs. 5 ergänzt:

Bei Einsätzen mit einer Einsatzdauer von über vier Stunden erhalten die Feuerwehrangehörigen einen Erfrischungszuschuss in Höhe von 5,00 €.  

(4)  § 1 wird wie folgt um Abs. 6 ergänzt:

Die beim Alarm angetretenen aber nicht eingesetzten Angehörigen der Feuerwehr erhalten eine Stunde vergütet.

(5)  § 2  Abs. 1 wird wie folgt geändert:

Für die Teilnahme an Aus- und Fortbildungslehrgängen mit einer Dauer von bis zu zwei aufeinanderfolgenden Tagen wird auf Antrag den ehrenamtlich Tätigen den ihnen durch die Teilnahme an den Aus- und Fortbildungslehrgängen entstehenden Verdienstausfall und die notwendigen Auslagen in tatsächlicher Höhe ersetzt.

(6)  § 2 wird um Abs. 5 ergänzt:

Bei Aus- und Fortbildungslehrgängen an der Landesfeuerwehrschule erfolgt keine zusätzliche Kostenvergütung für Verpflegung und Fahrt durch die Gemeinde Sulzbach an der Murr.

(7)  § 2 wird um Abs. 6 ergänzt:

Für die Teilnahme an folgenden genannten Aus- und Fortbildungen wird auf Antrag und nach erfolgreichem Abschluss eine zusätzliche Kostenvergütung für Verpflegung und Fahrt von je 1,00 € für jede volle Stunde des Lehrgangs gewährt.

a.      Truppmann Teil 1 (70 Stunden)

b.      Truppführer (35 Stunden)

c.      Sprechfunker (16 Stunden)

d.      Atemschutz (25 Stunden)

e.      Maschinisten (35 Stunden)

(8)  § 3 Abs. 1 die Beträge werden wie folgt angepasst:

a.      Feuerwehrkommandant                                    1.000,00 €/Jahr

b.      Stellvertreter des Feuerwehrkommandanten       400,00 €/Jahr

c.      Ausbildungsgruppe                                               160,00 €/Jahr

d.      Leitung Jugendabteilung                                       380,00 €/Jahr

(9)  § 3 Abs. 2 die Beträge werden wie folgt angepasst:

a.      Feuerwehrkommandant                                       500,00 €/Jahr

b.      Stellvertreter des Feuerwehrkommandanten       400,00 €/Jahr

c.      Zugführer 1. Zug                                                   260,00 €/Jahr

d.      Zugführer 2. Zug                                                   260,00 €/Jahr

e.      Gruppenführer 1. Zug, Gruppe 1                           120,00 €/Jahr

f.       Gruppenführer 1. Zug, Gruppe 2                           120,00 €/Jahr

g.      Gruppenführer 1. Zug, Gruppe 3                           120,00 €/Jahr

h.      Gruppenführer 2. Zug, Gruppe 1                           120,00 €/Jahr

i.       Gruppenführer 2. Zug, Gruppe 2                           120,00 €/Jahr

j.       Gruppenführer 2. Zug, Gruppe 3                           120,00 €/Jahr

k.      Gerätewart                                                         1.100,00 €/Jahr

l.       Öffentlichkeitsarbeit                                               600,00 €/Jahr

m.    Kassenverwalter                                                     680,00 €/Jahr

n.      Ausbildungskoordination                                        200,00 €/Jahr

o.      Atemschutzkoordination                                         320,00 €/Jahr

p.      Leitung Jugendabteilung                                        300,00 €/Jahr

q.      Leitung Altersabteilung                                            80,00 €/Jahr

(10)  Der Entschädigungsbetrag in § 4 wird wie folgt neu festgesetzt: 13,00  €/Stunde.

(11)  § 5 Entschädigung für Feuersicherheitsdienst wird wie folgt geändert:

Für die Brandwachdienste im Sinne der Versammlungsstättenverordnung erhalten die ehrenamtlich tätigen Angehörigen für den Zeitraum der Veranstaltungsdauer eine Aufwandsentschädigung nach einem einheitlichen Durchschnittssatz, dieser beträgt für jede angefangene Stunde 13,00 €

§ 2 Inkrafttreten

Diese Satzung zur Änderung der Satzung tritt rückwirkend zum 01.01.2018 in Kraft.

Sulzbach an der Murr, den 24.04.2018

gez. Dieter Zahn
Bürgermeister