Hütten & Einrichtungen: Gemeinde Sulzbach an der Murr

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Herzlich Willkommen in
Sulzbach an der Murr

Hauptbereich

Grillplätze unter Auflagen geöffnet

Bei der Benutzung der Grillplätze müssen die Auflagen der ab 18.10.2020 im Rems-Murr-Kreis gültigen Corona-Verordnung beachtet werden:

Ansammlungen (Auszug aus der Corona-VO)

8. Maximal 10 Personen dürfen – egal ob in der eigenen Wohnung, dem Garten oder im Park – zusammenkommen. Dies ist unabhängig von Alter und Verwandtschaftsgrad der Personen.

9. Mehr Personen dürfen nur zusammenkommen, wenn alle Personen ausschließlich in gerader Linie verwandt sind, Geschwister und deren Nachkommen sind oder dem eigenen Haushalt angehören.  Dies gilt in beiden Fällen einschließlich deren Ehegatten, Lebenspartnerinnen oder Lebenspartner.
Sind zum Beispiel fünf Personen miteinander verwandt, dürfen fünf weitere nicht verwandte Personen hinzukommen. Der Mindestabstand innerhalb der Gruppe muss untereinander nicht eingehalten werden

- Eine  Personenliste* mit Namen, Anschrift und Telefonnummer ist beim Rathaus abzugeben, um im Falle einer Corona-Infektion die Infektionskette nachvollziehen zu können.

Entsprechende Hinweisschilder hängen an den Grillplätzen aus und müssen unbedingt beachtet werden.

Diese Anordnung wird regelmäßig kontrolliert. Bei Nichtbeachtung droht ein Bußgeld.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Bürgermeisteramt Sulzbach an der Murr/ Ordnungsamt

*Hier gelangen Sie zur Personenliste

Wohlfühlen in der Natur

Reinbeker Hütte 

  • Grillplatz

Sturzhütte 

  • Grillplatz

Ittenberger Steinbruch 

  • Grillplatz
  • Waldlehrpfad/Vogellehrpfad

Bei Benutzung durch Gruppen ist vorherige Anmeldung beim Bürgermeisteramt Zimmer 14
Frau Magenau, Telefonnummer: 07193 51-10E-Mail schreiben, erforderlich.

Arboretum

  • Entlang eines Rundweges in der Nähe der Eichendorffstraße werden neben einheimischen Baumarten auch solche aus Asien und Nordamerika anhand von Informationstafeln auf einer Fläche von ca. 1 ha vorgestellt.

Hier gelangen Sie zum Flyer für das Arboretum.

Wald- & Vogel-Lehrpfad

  • Der Lehrpfad beginnt beim Parkplatz der Freizeitanlage Seitenbachtal und zeigt neben einheimischen und eingebürgerten Baum- und Straucharten auch die Vogelwelt. Die Länge des Lehrpfades beträgt etwa 4 km.